Familien-Aufstellung, Systemische-Aufstellung


Familien- und systemische Aufstellung ist eine versöhnungs- und friedenstiftende Arbeit. Es zeigt, sichtbar und fühlbar, dass der Einzelne in Wirklichkeit kein "Einzelner" ist.

Aufstellen lässt sich alles. Schmerz, physisch wie psychisch, Ärger, Ängste, Traumata, seltsames Gefühl, Probleme, körperliches, Beziehungen, Muster, Arbeitsstelle, Situationen im Geschäft, Beziehung zu Geld, etc.

Aus der sehenswerten, etwas längeren Dokumentation des WDR, lässt sich sehr gut entnehmen, wie öffnend eine Familienaufstellung die Seele berührt. Das zuzulassen, fühlt sich wunderbar befreiend an.

 

Man kann mit menschlichen Stellvertretern aufstellen, wie im Film, oder auch mit Figuren.

 

Bitte melden Sie sich, falls Sie Interesse haben eine Aufstellung zu machen oder als Stellvertreter zu wirken. Sehr gerne nehme ich Ihre Adresse auf.

 

Alles Liebe